HSG ALTENBEKEN/BUKE - Handball im Verein
Sonntag, 29 Januar 2017 18:00

Zweites Heimturnier der Minis

Mini-Spielfeste sind die regelmäßigen Treffpunkte unserer jüngsten Handballerinnen und Handballer. Zum letzten Spielfest hatte die HSG Altenbeken/Buke die Minis aus Schloß Neuhaus/Sennelager, Stukenbrock und Oerlinghausen in die Altenbekener Schulsporthalle eingeladen. Sowohl das Spielfeld als auch die Tribüne waren bestens gefüllt. Auf der einen Hallenhälfte wurde Handball gespielt, während in der anderen Hälfte Spiele und Turngeräte für die pausierenden Mannschaften bereitstanden. Zur Stärkung zwischen den Spielen hatte das HSG-Stübchen seine Türen geöffnet. Bei den Spielfesten der Minis steht der Spaß im Team, die Freude an der Bewegung und wie immer beim Handball das Fairplay im Vordergrund. Daher gilt: Erlebnis vor Ergebnis!

Donnerstag, 26 Januar 2017 14:41

Erstes Heimspiel im Jahr 2017 am Samstag

Nach zwei Auswärtspartien zum Start in das neue Jahr darf die HSG Altenbeken/Buke am Samstag endlich wieder in der heimischen Schulsporthalle antreten. Zur gewohnten Anwurfzeit um 17 Uhr ist LIT Tribe Germania II, die Spielgemeinschaft aus Nordhemmern, Südhemmern, Mindenerwald und Holzhausen, zu Gast in der Eggegemeinde.

Am Sonntagabend gewann die HSG Altenbeken/Buke das wichtige Auswärtsspiel beim CVJM Rödinghausen nach einer starken Mannschaftsleistung mit 31:25 (16:13) und sichert sich die Punkte 10 und 11 in der Verbandsligasaison 2016/17.

Unsere Mädels haben heute wirklich alles gegeben und stark gespielt. Dass es gegen Blomberg eine Niederlage geben würde, war zu erwarten.

Seite 158 von 178