Samstag, 05 September 2020 16:23

Restart des HSG-Kinderturnens am 17. Sept. geplant!

Artikel bewerten
(3 Stimmen)

Nach der Corona-Pause sind fast alle HSG-Teams zurück im Trainingsbetrieb. Aktuell fehlen nur noch unsere Jüngsten, die Teilnehmer des HSG-Kinderturnen (2 - 4 Jahre). Doch auch der Restart für diese Altersgruppe ist aktuell in der Planungsphase.

Neben allgemeinen Hygieneregeln in der Corona-Pandemie ist auch die Teilnehmerzahl ein wichtiges Kriterium für die größtmögliche Sicherheit aller Anwesenden. Aus diesem Grund sind die HSG-Minis aktuell in zwei Gruppen aufgeteilt, die sich Woche für Woche abwechseln. Eine ähnliche Regelung ist auch beim HSG-Kinderturnen denkbar. In den verschiedenen Altersgruppen der HSG-Jugend sind noch nicht alle Kinder und Jugendlichen in die Halle zurückgekehrt, wenn es Bedenken an einer Teilnahme aufgrund der weiterhin aktuellen Corona-Pandemie in den Familien gibt. Zur weiteren Planung des HSG-Kinderturnens ist die potentielle Teilnehmerzahl sehr wichtig – darum bittet die HSG um eine kurze Anmeldung zum HSG-Kinderturnen am 17. September per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!!

Gelesen 88 mal